STUDIENGANG GEOLOGIE/PALÄONTOLOGIE
ABSCHLUSSARBEITEN SEIT 1995

Habilarbeiten

Rödiger, T. (2018): Large-scale water balancing of highly anthropogenic affected catchments – the Dead Sea case.

Bornemann, A. (2010): The Cretaceous and early Paleogen Greenhouse - New insights from micropaleontological and stable isotope studies (d18O, d13C).

Böttger, T. (2010): Paläoklimatische Isotopenuntersuchungen an warmen Perioden und globalen Warm/Kalt-Übergängen des Quartärs in Mittel- und Osteuropa.

Schreck, P. (2007): Mobilisierung, Fixierung und Austrag von Metallen im Mansfelder Land - der Beitrag einer Bergbauregion an der Schadstoffbelastung von Saale und Elbe.

Schubert, M. (2006): Radon in Bodenluft und Grundwasser als natürlicher Tracer zur Beantwortung umweltrelevanter und geowissenschaftlicher Fragestellungen.

Bozau, E. (2004): Der See ein hydrogeologisch - geochemisches System: Erläutert an drei Fallbeispielen


Doktorarbeiten

Jehle, S. (2019): The planktic foraminiferal response to the Latest Danian Event (62.2 Ma). (Betreuer: Bornemann)

Abdullayev, E. (2015): Reconstruction of provenance and climatic conditions in the source areas based on fine-grained sediments from the Pliocene Productive Series, western South Caspian Basin. (Betreuer: Ehrmann, Krüger)

Böcker, A. (2014): Neogene climate reconstruction with the use of stable isotopes (oxygen, carbon) at carribean coral skeletons (Klimauntersuchungen mittels stabilen Isotopenverhältnissen an Neogenen Korallen aus der Karibik). (Betreuer: Brachert)

Mitreiter, Y. (2011): NMR als Mittel zur Beobachtung der gelösten Eisen-Konzentration im Porenraum von Sedimenten. (Betreuer: Gläßer)

Wolf, M.H. (2011): Visualisierung und Quantifizierung der Fluiddynamik in Bohrkernen aus dem Salinar und Deckgebirge des Raumes Straßfurt mittels Positronen-Emmisions-Tomographie. (Betreuer: Gläßer, Kulenkampff)

Knetsch, S. (2009): Geochemische und isotopengeochemische Untersuchungen zur Klimavariabilität des Eem-Interglazials und seiner Übergänge anhand von limnischen Sedimenten aus Mittel- und Osteuropa. (Betreuer: Melles, Junge)

Nikiema, J. (2009):  Charakterisierung der hydrologisch-hydrogeologischen Potentiale im Gebiet von Tikaré, Provinz Bam, Burkina Faso (Westafrika) - ein Modellbeispiel für Wasserressourcenentwicklung und -management in der südlichen Sahel-Zone. (Betreuer: Gläßer, Schirmer)

Krüger, S. (2009): Deep and bottom water exchange in the transition zone between South  Atlantik, Indian Ocean, and Southern Ocean. (Betreuer: Ehrmann, Leuschner).

Hamann, Y. (2008): Late Quaternary climate variability in the Eastern Mediterranean Sea. (Betreuer: Ehrmann, Schmiedl)

Kuhnt, T. (2008): Reconstruction of Late Quaternary deap-sea ecosystem variability in the Eastern Mediterranean Sea based on benthic foraminiferal faunas and stable isotopes. (Betreuer: Ehrmann, Schmiedl)

Müller, N. (2008): Geochemische Untersuchungen zur Wechselwirkung und Verteilung von Tracerelementen in Mineralien und natürlichem organischen Material (NOM) des Kupferschiefer. (Betreuer: Gläßer, Kupsch)

Scheinert, M. (2008): Georadiochemische Untersuchungen zur Wechselwirkung und Verteilung von NOM Spezies der Lanthaniden und chalkophiler Schwermetalle im Bereich historischer Bergbauhalden. (Betreuer: Gläßer , Kupsch)

Tonk, C. (2007): Die Anwendung der Spaltspurenmethode auf Apatitproben aus dem sächsischen Grundgebirge - Ein Beitrag zur Rekonstruktion der postvariszischen termischen und tektonischen Entwicklung Sachsens. (Betreuer: Eißmann, Lange)

Böhnke, A. (2006): Natürliche Radionuklide in der Umwelt - Ein Beitrag zur Lokalisierung und Charakterisierung natürlicher Heißer Teilchen in festen Proben. (Betreuer: Treutler, Ehrmann)

Eisermann, D. (2005): Bench-Scale Experimente zur Sauerstoffinjektion in poröse Medien und reaktive Transportmodellierung bei aerob-Sanierungstechnologien. (Betreuer: Gläßer, Geistlinger)

Wennrich, V. (2005): Die spätweichselglaziale und holozäne Klima- und Umweltgeschichte des Mansfelder Landes/Sachsen-Anhalt, abgeleitet aus Seesedimenten des ehemaligen Salzigen Sees. (Betreuer: Melles)

Rozenberg, A. (2003): Otholiten mariner Teleosteer aus dem Obereozän / Unteroligozän des Ostparatethys-Nordseebecken-Raumes: Bestandaufnahme der auf Otholiten basierenden Fischfaunen sowie biostratigraphische und paläobiogeographische Vergleiche und Analyse. (Betreuer: Müller)

Schuster, S. (2003.): The digital Hydrogeological Map of Mexico - A Primary Hydrogeolocical pioneering feat in country-wide scale, based on ArcInfo. (Betreuer: Gläßer, Masuch/Linares, Mexico)

Böhnke, R. (2002): Hydrodynamik und Stofftransport in Auensedimenten der Mittleren Elbe unter Berücksichtigung eines ökosystemaren Bewertungskonzeptes. (Betreuer: Gläßer, Geyer)

Polozek, K. (2002): Die Schwermineralverteilung känozoischer Sedimente des McMurdo-Sunds, Ross-Meer, Antarktis: Rekonstruktion von Liefergebieten und Eisschildfluktuationen. (Betreuer: Ehrmann)

Wiegand, U. (2002): Hydro- und geochemische Prozesse in oberflächennahen Kippensedimenten des Braunkohlentagebaus Zwenkau. (Betreuer: Gläßer)

Dohrmann, H. (2000): Untersuchungen zu hydraulischen und hydrochemischen Prozessen im Initialstadium bindiger Mischbodenkippen des Mitteldeutschen Braunkohlenreviers, Beispiel Flurkippe Cospuden/Zwenkau. (Betreuer: Gläßer)

Knöller, K. (2000): Anwendung stabiler Umweltisotope zur Bewertung hydrochemischer Zustände und Prozesse in Folgelandschaften des Braunkohlebergbaus. (Betreuer: Gläßer)

Mallén, G. (1999): Isotopenanalytische Charakterisierung hydrodynamischer und biogeochemischer Prozesse in Uferfiltrat und landseitigen Grundwässern der Torgauer Elbtalwanne unter besonderer Berücksichtigung der Herkunft und Umwandlung von Kohlenstoff- und Schwefelspezies. (Betreuer: Gläßer)

von Storch, K. (1998): Herkunft der balneologisch wertbestimmenden Eigenschaften in sächsischen Mineral- und Thermalwässern. (Betreuer: Gläßer)

Böhme, M. (1996): Revision der oligozänen und untermiozänen Vertreter der Gattung Palaeoleuciscus (Teleostei, Cyprinidae) Mitteleuropas. (Betreuer: Müller)

Stange, K. (1996): GIS und Modelle - Anwendungsmöglichkeiten bei der Grundwassermodellierung am Beispiel des Tagebaurestloches Merseburg-Ost. (Betreuer: Gläßer)


Doktorarbeiten an anderen Universitäten

Fiedler, S. (2005): Ermittlung, Abschätzung und Bewertung des Nitratbelastungsrisikos für das Grundwasser im landwirtschaftlich genutzten Wassereinzugsgebiet der Wasserfassung Jahna-Aue. (Betreuer: Gläßer, Geistlinger)

Brandt, O. (2003): Eintrags- und Wirkungspfade von Schwermetallen und Arsen in Flußaue-Systemen am Beispiel der Mulde zwischen Bitterfeld/Wolfen und Dessau, Sachsen-Anhalt (Betreuer: Gläßer, Geyer, Matheis/Berlin)

Rehberg, K. (2003): Hydrodynamische und geochemische Untersuchungen von bergbaulich gestörten und belasteten tiefen Grundwasserarquiferen im Weiße-Elster-Becken. (Betreuer: Gläßer, Geyer/Halle)

Thürkow, D. (2002): GIS-gestützte Untersuchungen zur Analyse geoökologischer Entwicklungstrends nach Änderung der Landnutzung am Beispiel des Einzugsgebietes der Saidenbachtalsperre (Erzgebirge). (Betreuer: Gläßer, C. Gläßer/Halle)

Jäckel, P. (2001): Wirkungen von Schwermetallen auf mikrobielle Biozönosen aquatischer Akkumulationssenken und Grundwässer. (Betreuer: Gläßer, Krauß/Halle)

Birger, A. (1997): Mineralölbelastetes Grundwasser - Struktur, Dynamik, biochemisches Abbaupotential sowie Codierung und Verbreitung degradativer Leistungen in mikrobiellen Biozoenosen dieses Ökosystems. (Betreuer: Gläßer, Andreesen/Halle)


Masterarbeiten

Dehler, J. (2020): Identifizierung und Lokalisierung von Erdrutschen in Nepal. (Betreuer: Umlauft, Dietze/GFZ)

Meyer-Plath, F. (2020): Entwicklung eines transienten Grundwasser-Strömungsmodells für Jordanien. (Betreuer: Rödiger, Ehrmann)

Blunck, M. (2019): Geomorphological and seismostratigraphic analysis of the seabed of the southwestern Irish Sea off County Wicklow via a GIS-based approach using Object-based Image Analysis. (Betreuer: Ehrmann, Wheeler)

Fehse, C.-N. (2019): Rekonstruktion des Sedimenteintrags in das Ligurische Meer (Nordwestliches Mittelmeer) sowie paläoklimatischer Bedingungen anhand von Tonmineral- und Korngrößendaten. (Betreuer: Ehrmann, Bunke)

Heymann, R. (2019): Charakterisierung der Dynamik von Abflussverhalten und Hydrochemie des Oberflächenwassers in vier Einzugsgebieten am Übergang des Harzes und des Nördlichen Harzvorlandes unter dem Einfluss ausgeprägter Trockenheit im Sommer des Jahres 2018. (Betreuer: Ehrmann, Geyer)

Huber, M. (2019): Grundwassersituation in vier Kleineinzugsgebieten im nördlichen Harzvorland unter dem Einfluss der Dürre 2018. (Betreuer: Ehrmann, Geyer)

Lemke, F. (2019): Tonmineralogische Untersuchungen an marinen Sedimente aus dem Obereozän und Unteroligozän in der Bohrung Schneidlingen 1/2018 (Sachsen-Anhalt, Deutschland). (Betreuer: Ehrmann, Müller)

Schmidt, J. (2019): ): Untersuchungen des Niederschlags mithilfe von Isotopen und Einordnung des Dürreevents Sommer 2018 im Gebiet des Harzes und Harzvorlandes. (Betreuer: Ehrmann, Geyer)

Wiegandt, F. (2019): Rekonstruktion des ostmediterranen Paläoklimas mittels Röntgenfluoreszenzanalysen an Sedimentkernen. (Betreuer: Ehrmann, Bunke )

Czarnowsky, V. (2018): Photogrammetrische Erkundung morphologischer Strukturen an ausgewählten Fließgewässern im Harz (Sachsen-Anhalt). (Betreuer: Ehrmann, Schmidt)

Drößler, J. (2018): Charakterisierung der räumlichen Heterogenität hydrologischer Bodeneigenschaften durch geophysikalische Messungen und punktuelle Infiltrationsmessungen. (Betreuer: Feuerstein, Ludwag)

Eich, C. (2018): Sedimentquellen und klimatische Variabilität im Levantinischen Meer – Analyse von Kern SL 119. (Betreuer: Ehrmann, Rödiger)

Posselt, M. (2018): Hydrologische Modellierung von Bodenfeuchtedaten im Schäfertal (Harz).

Rückert, L. (2018): Die Schadstoffverteilung von Schwermetallen, Arsen und Hexachlorcyclohexan in einem Uferabschnitt der unteren Mulde und deren Relevanz für Renaturierungsmaßnahmen.

Runge, V. (2018): Geochemische Entwicklung der Maghrara Quelle und deren Zufluss zum Tote Meer in Ghor Al-Haditha, Jordanien. (Betreuer: Ehrmann, Geyer)

Schläfli, P. (2018): Vergleich von Kalzifikationsmustern und isotopischer Zusammensetzung scleractiner Korallen (Porites) aus der Upwelling-Zone des Arabischen Meeres (Masirah Island, Oman) und aus dem Golf von Oman. (Betreuer: Brachert, Reuter)

Bonilha, O. (2017): Effects of routine laboratory pre-treatment procedures, sampling methods and reaction time on mass spectrometer measurements of carbonate samples. (Betreuer: Brachert, Krüger)

Cerda, S. (2017): Die Rekonstruktion von Upwelling-Ereignissen anhand von isotopengeochemischen und densitometrischen Untersuchungen des Kalkskeletts von Korallen der Gattung Porites (Masirah, Oman). (Betreuer: Brachert, Krüger)

Claus, T. (2017): Beschreibung der Grundwasserneubildung im Einzugsgebiet des Flusses Bode / Sachsen-Anhalt anhand von Quellschüttungen und des geologischen Untergrundes. (Betreuer: Ehrmann, Rödiger)

Hesselbarth, C. (2017): Reaktion von Foraminiferen auf Eindeichungs- und Renaturierungsprozesse in einer Salzmarsch in Oregon (USA). (Betreuer: Ehrmann, Milker)

Sparla, F. (2017): Evaluierung der Nutzbarkeit des Hydrologischen Modells Mesoscale Hydrological Model (mHM) im semiariden Raum am Beispiel des Wadi Zarqa, Jordanien. (Betreuer: Ehrmann, Rödiger)

Gehrke, G. (2016): Sedimentologie eines Erosionskanals mit subaquatischen Dünen als geologische Überlieferung des Mulde-Hochwassers (Löbnitz 2013, Nordsachsen).(Betreuer: Brachert, Krüger)

Hutengs, C. (2016): Qualification of Soil Oranic Carbon with Handheld Mid-Inrared Spectroscopy. (Betreuer: Brachert)

Kirkerowicz, J. (2016): Untersuchung von Wasserhaushalt und Stofffrachten in einem kleinen Einzugsgebiet zur Einschätzung der Vulnerabilität des zur lokalen Trinkwassergewinnung genutzten Aquifers. (Betreuer: Brachert)

Pohl, J. (2016): Gekoppelte Wasser- und Stoffflüsse im Einzugsgebiet der Selke zwischen 1993 und 2009. (Betreuer: Brachert)

Riedel, C. (2016): Die tertiären Flusssandzonen in Nordwestsachsen.(Betreuer: Ehrmann, Krüger)

Sondershausen, M. (2016): Sedimentologie eines Erosionskanals mit subaquatischen Dünen als geologische Überlieferung des Mulde-Hochwassers (Löbnitz 2013, Nordsachsen).(Betreuer: Brachert, Krüger)

Völlmer, J. (2016): Die Malermuschel (Unio pictorum) als ökologischer Zeiger und Archiv des Stoffhaushaltes in Fließgewässern am Beispiel der Vereinigten Mulde. (Betreuer: Brachert, Merz)

Gorbatschow, N. (2015.): Clay Mineral Record oft he Penultimate Glacial Period in the Easthern Mediterranean Sea (150.000 – 180.000 ka).(Betreuer: Ehrmann, Krüger)

Lägel, F. (2015): Die planktische Foraminiferen-Fauna während des Ober-Dan Ereignisses ("Latest Dan Event") am Walfisch Rücken (Süd-Atlantik, ODP Site 1262). (Betreuer: Bornemann, Milker)

Schleiffer, F. (2015): Rekonstruktion der historischen Entwicklung der lateralen Verlagerungsmuster der Vereinigten Mulde bei Laußig (Nordsachsen) mittels Faziesanalyse, Bodenradar und geografischen Informationssystemen. (Betreuer: Brachert, Krüger)

Tippelt, T. (2015): Investigation of the influence of fine sediment input during flooding events on the long term infiltration capacity of the Loria infiltration basin (Italy).

Wardeck, O. (2015): Dynamik mäandrierender Flüsse am Beispiel eines Gleithanges der Mulde zwischen Glaucha und Pristäblich (Nordsachsen). (Betreuer: Brachert, Krüger)

Berndt, M. (2014): Pteropodenstratigraphie im Zeitraum Priabonium - Rupelium in Mitteldeutschland. (Betreuer: Müller)

Oberreich, M. (2014): Anreicherung und Messung von Radium im Rahmen geowissenschaftlicher Fragestellungen. (Betreuer: Gläßer)

Bläsing, M. (2013): Auswirkungen pleistozäner Klimaschwankungen auf die Ablagerungsprozesse des östlichen Mittelmeeres: eine sedimentologische Analyse. (Betreuer: Ehrmann, Krüger)

Heber, C. (2013): Untersuchung der Isotopenfraktionierung von Kohlenstoff, Wasserstoff, Stickstoff und Schwefel in einem anaeroben Grundwasserreaktor. (Betreuer: Gläßer)

Henke, M. (2013): An evaluation of electromagnetic methods for a hydrogeological survey in the Danakil Desert, Ethiopia.

Lohmann, H. (2013): Steinkorallen als Archive für Umweltveränderungen im Spätmiozän in der Karibik. (Betreuer: Brachert, Krüger)

Tinter, M. (2013): Vergleich direkter und indirekter Verfahren zur Bestimmung des Durchlässigkeitsbeiwertes an klastischen Sedimenten der Mol-Formation am Standort Dessel in Belgien. (Betreuer: Gläßer)

Trebeck, J. (2013): Auswirkungen verschiedener Umweltbedingungen auf die Sedimentation des Mittelmeeres während des letzten Glazials.
(Betreuer: Ehrmann, Krüger)

Böhme, F. (2012): Zur Dispersion von Metallen in Böden unter ariden Klimaverhältnissen am Beispiel des Kupfervorkommens Mertens Mine (Namibia). (Betreuer. Gläßer)

Jackl, B. (2012): Klassifizierung von Grundwassertypen unter Berücksichtigung der Hydrogeochemie im Cuvelai - Etosha Becken - Nord Namibia. (Betreuer: Gläßer)

Lange, S. (2012): Untersuchung planktischer Foraminiferenfaunen zur Rekonstruktion eines Unter-Eozänen Hyperthermalereignisses (ETM-2) im östlichen Nord-Atlantik (DSDP Site 401). (Betreuer: Bornemann, Ehrmann)

Mozar, J. (2012): Modern lagoonal sedimentation in Europa and Juan de Nova islands (Indian Ocean).

Müller, U. (2012): Paläogeographische und paläoökologische Interpretation von Pteropodenvorkommen im Unteroligozän des südlichen Nordseebeckens. (Betreuer: Müller , Brachert)

Reuther, M. (2012): Untersuchung von Eisbeben an der Georg-von-Neumayer-Station (NM-III), Antarktis.

Schaller, T. (2012): Hydrogeochemische Untersuchung eines Grundwasserleiters am Beispiel des Multilayered-Aquifers in Ohangwena / Namibia. (Betreuer: Gläßer)

Hansmann, K. (2011): Stabile Isotope zur Rekonstruktion paläoklimatischer Bedingungen: Untersuchung des Potenzials fossiler Mercenarien. (Betreuer: Bornemann, Brachert)

Walther, R. (2011): Paläoozeanographische Rekonstruktion des Paläozän-Eozänen Thermalen Maximums in der Bucht von Birkayn (DSDP Site 401) mit Hilfe planktischer Foraminiferen. (Betreuer: Bornemann, Ehrmann)

Wolter, F. (2011): Charakterisierung des Ober-Dan Ereignisses in Ägypten mit Hilfe planktischer Foraminiferen. (Betreuer: Bornemann, Brachert)


Diplomarbeiten

Hilbich, S. (2014): Archäometrisch-petrologische Untersuchungen an Objekten des Ägyptischen Museums der Universität Leipzig. (Betreuer: Gläßer, Klöß)

Diecke, O. (2011) Die sedimentologische Untersuchung der Saale-eiszeitlichen Ablagerungen der Grube Liehmehna. (Betreuer: Brachert, Flechsig)

List, C. (2011) Auswertung von Immissionspumpversuchen (IPVs) für reaktive Schadstoffe mit Berücksichtigung von Sorption und Abbau - Auswertung am Beispiel des kontaminierten Standortes Weißandt-Gölzau. (Betreuer: Gläßer, Weiß)

Litschko, B. (2011) Sedimenteintrag in die Adria und den Golf von Tarent. (Betreuer: Ehrmann, Krüger)

Tannhäuser, M. (2011) Untersuchung der Lagerungsverhältnisse der Sedimente in der Kiesgrube Liehmehna mit geophysikalischen Methoden . (Betreuer: Brachert, Flechsig)

Traube, S. (2011) Charakterisierung von NA-Prozessen, anhand von Schwefelisotopen-Signaturen am Standort Weißandt-Gölzau. (Betreuer: Gläßer)

Fuchs, Y. (2010) Sedimentologische und geoelektrische Untersuchung in einer aktiven Störungszone im Epizentralgebiet von Novy Kostel CR. (Betreuer: Brachert, Flechsig)

Globig, J. (2010) Mineralparagenesen und Phasengleichgewichte eines Iherzolitischen Mantelxenolithen aus der Roberts Victor Mine, Südafrika. (Betreuer: Gläßer, Sommer)

Hocks, C. (2010) Petrologische Charakterisierung und Modellierung eines eklogitischen Xenolithen aus der Robert Victor Mine, Südafrika. (Betreuer: Gläßer, Frimmel)

Lange, P. (2010) Untersuchung zur Verbreitung, Genese und Prognosemöglichkeiten von Strukturen des Mollisoldiapirismus in den Baufeldern der MIRBAG mbh. (Betreuer: Ehrmann, Eisermann)

Schöne, T. (2010) Regionalisierung spezifischer Wärmeleitfähigkeiten sedimentärer Festgesteine anhand einer oberflächennahen geothermischen Versuchsanlage im Vergleich mit Bohrprofilen des Bayreuther Stadtgebietes. (Betreuer: Gläßer, Schulze)

Becke, R. (2009) Mineralogische und Geochemische Untersuchungen von submarinen Vulkanologen-hydrothermalen Mineralpräzipitaten im back-arc-basin des Tyrrkenischen Meeres am Beispiel von Panavea, Äolischer Inselbogen, Italien. (Betreuer: Gläßer, Pohl)

Dierke, C. (2009) Einsatz von Gammaspektroskopie zur Charakterisierung des oberflächennahen Untergrunds. (Betreuer: Brachert, Werban)

Drößler, D. (2009) Kombination von IPV mit Tracerversuchen zur Frachtbestimmung. (Betreuer: Gläßer, Dietrich)

Fritscher, R. (2009) Platingruppenelementpotential in Nickelsulfiderzen des südlichen Afrika. (Betreuer: Gläßer, Melcher)

Grzybek, S. (2009) Die Makroflora von Pratschütz-Taphonomie, Sedimentologie, Pläoklima. (Betreuer: Müller, Walther)

Henkel, T. (2009) Das Tertiär von Voigtstedt-Edersleben. (Betreuer: Müller, Katzschmann)

Löser, M. (2009) Paläoökologie eines unteroligozänen Felslitorals bei Magdeburg. (Betreuer: Müller, Brachert)

Pälecke, K. (2009) Modellhafte Analysen des Langzeitverhaltens subhydratischer Deponien - Fallbeispiel Kanena/Halle (Betreuer: Gläßer)

Pohle, M. (2009) Anwendbarkeit geophysikalischer Verfahren zur flächenhaften Ableitung von Arsengehalten. (Betreuer: Gläßer, Werban)

Schippan, R. (2009) Aufbau eines hydrogeologischen Modells zur hydrogeochemischen Bewertung salinarer Wässer am Standort Wasserwerk Berholz-Rehbrücke, (Betreuer: Gläßer, Gossel)

Schmidt, S. (2009) Untersuchungen zur Produzierbarkeit eines Verfahrens zur Charakterisierung von Schadstoffverteilungen. (Betreuer: Gläßer, Bumberger)

Schmidt, V. (2009) Verbreitete Gesteine aus dem Sächsischen Raum und ihr Hochtemperaturverhalten in zementösen Matrizen. (Betreuer: Brachert, Dehn)

Fein, D. (2008) Geologisch-hydrogeologische Rekonstruktion einer intensiv Braunkohlenbergbau überprägten Region im Südraum Leipzigs. (Betreuer: Gläßer, Junge)

Franke, D. (2008) Miozäne bis rezente Tonmineralvergesellschaftungen im Southern MC Murdo Sound, Antarctica. (Betreuer: Ehrmann, Leuschner)

Fuchs, S. (2008) Petrological investigation of the Main Zone and uppermost Critical Zone rocks of the north-eastern Bushveld Complex at Phosiri, based on mineralogical and geochemical variations. (Betreuer: Gläßer, Gauert)

Gebhardt, A. (2008): Erfassung und Beurteilung ausgewählter Hartgesteine nach ihren technischen Eigenschaften im nordöstlichen Oberfranken und in der nördlichen Oberpfalz. (Betreuer: Ehrmann, Büttner).

Hartwig, N. (2008) Morphospezies der Ulmaceae im Paläogen Mitteleuropas als wichtige Glieder tertärer Ökosysteme. (Betreuer: Müller, Walther)

Hunger, S. (2008) Radioanalytische Untersuchung der Wechselwirkung gebietsspezifischer natürlicher organischer Kohlenstoffverbindungen mit dem Sedimentmaterial eines Grundwasserleiters im Raum Straßfurt. (Betreuer: Gläßer, Gottschalch)

Kaul, C. (2008) Rekonstruktion spätquartärer Klimabedingungen in der Ägäis. (Betreuer: Ehrmann, Bornemann)

Kinne, M. (2008) Stratigraphische Korrelation zwischen den untertägigen Muschelkalkabbauen und der stratigraphischen Situation im Bereich Schraplau-Stedten. (Betreuer: Gläßer, Meier)

Kirste, J. (2008) Reconstruction of the contact metamorphic aureole around the Ni-Cu-PGE-bearing Uitkomst Complex, near Badplass, Mpumalanga Province, South Africa. (Betreuer: Gläßer, Gauert)

Kummer, S. (2008) Untersuchungen zur aktuellen Belastungssituation hinsichtlich des Schwermetall Eisen im unteren Flussverlauf der Pleiße. (Betreuer: Gläßer, Junge)

Pechstein, A. (2008): Untersuchungen in Einzugsgebieten ausgewählter Tagebauseen im Muskauer Faltenbogen (Lausitz) - Basisdaten für ein hydrogeologisches Modell in komplizierten Lagerungsverhältnissen des Neogens. (Betreuer: Gläßer, Knöller).

Pöschel, A. (2008) Aciditäts- und Pufferpotential der Halde Trages, verbunden mit der Recherche zur technologischen Erstellung und Quantifizierung der eingebauten geologischen Strukturen. (Betreuer: Gläßer, Scheffler)

Preuß, C. (2008) Erstellung eines Projektes zur Erkundung des Abbaufeldes Groitzscher Dreieck (Betreuer: Ehrmann, Eisermann)

Rantzsch, U. (2008) Mineralogical anf geochemical investigations of Uranium ores in conglomerates, with particular focus on the Dominion Reef Group, South Africa. (Betreuer: Gläßer)

Reinicke, R. (2008): Anwendung und Auswertung von Feldmessverfahren zur Charakterisierung der hydraulischen Eigenschaften eines Grundwasserleiters im Rahmen einer in-situ-Sanierung (Air Sparging). (Betreuer: Gläßer, Weiß).

Rößler, S. (2008): Geologische Erkundung und geomorphologische Charakterisierung von küstennahen, geeigneten Ablagerungsräumen für tsunamigene Sedimente im Golf von Saloniki (Nordgriechenland). (Betreuer: Ehrmann, Reicherter).

Seidel, M. (2008) Chrakterisierung von Methanquellen und –senken mit Hilfe von Wasserstoff- und Kohlenstoffisotopensignaturen am Standort Weißandt-Gölzau. (Betreuer: Gläßer, Richnow)

Steinke, R. (2008) Vergesellschaftung planktischer Foraminiferen im Arabischen Meer (Kern 5070 KL) als Hinweis auf die Monsungeschichte der letzen 140000 Jahare. (Betreuer: Ehrmann, Leuschner)

Zschornack, L. (2008) Petrographische Untersuchungen an Metabasiten aus den archäologischen Fundmaterial neolithischer Fundstellen an der BAB 72 bei Geithain. (Betreuer: Ehrmann, Lange)

Altdorff, D. (2007): Ermittlung und Bewertung des Eintrages von Stickstoff- und Phosphorverbindungen über das Grundwasser in den Auensee Leipzig. (Betreuer: Gläßer, Strauch).

Becker, M. (2007): Die Hydrogeologie des Gipsbergbaus Preinsfeld bei Alland, Niederösterreich. (Betreuer: Gläßer, Höfer).

Brummer, N. (2007): Lithologische und geochemische Untersuchungen an frühsaalezeitlichen Flusssedimenten aus dem Tagebau Profen. (Betreuer: Gläßer, Junge).

Busse, H. (2007): Aufbau eines GIS-basierten konzeptionellen Standortmodells für eine ländliche Megasite. (Betreuer: Gläßer, Weiß).

Czubka, R. (2007): Modellierung der quartären Schichten im Erkundungsfeld Lützen. (Betreuer: Ehrmann, Eisermann).

Ehrler, T. (2007): Sedimentologisch-lithologische Untersuchungen am obereozänen Flözmittel für aussagen zu Fazies und Liefergebiet (Tagebau Vereinigtes Schleenhain). (Betreuer: Junge, Ehrmann).

Erning, K. (2007): Hydrogeologische und hydrochemische Entwicklung des Grund- und Sickerwasser in der Goitzsche/Bitterfeld in der Folge verschiedener Flutungsereignisse. (Betreuer: Gläßer, Strauch).

Gaffron, A. (2007): Untersuchungen zur Sanierungsleistung von in-situ-Sanierungs-verfahren (Dampfinjektion, Air-Sparging) im Grundwasserbereich des Standortes Benzolanlage Zeitz. (Betreuer: Gläßer, Weiß).

Gehre, M. (2007): Nachweis der in situ Biodegradation von Monochlorbenzol an einem kontaminierten Standort in Hamburg Moorfleet mit Hilfe der Methode der Isotopenfraktionierung. (Betreuer: Gläßer, Richnow).

Gomell, S. (2007): Vergleich der mobilen Radon-Detektoren AlphaGUARD und RAD 7 sowie Untersuchung der Adsorptionseigenschaften von Radon gegenüber Aktivkohle. (Betreuer: Gläßer, Schubert).

Graupner, S. (2007) Vergleich verschiedener Methoden zur hydraulischen Charakterisierung von Lockergesteinen am Teststandort Bitterfeld. (Betreuer: Gläßer, Vienken)

Hanke, A. (2007): Water balance development and flow dynamics examination of Howard River catchment area for vulnerability assessment of local vegetation near Darwin, N.T. (Australia). (Betreuer: Gläßer, Hutley).

Herrmann, E. (2007): Betrachtungen zur Ausbreitung einer durch ?Air Sparging? injizierten Gasphase in der gesättigten und ungesättigten Bodenzone. (Betreuer: Gläßer, Weiß).

Jakisch, N. (2007): Radioanalytische Untersuchung des vertikalen Transportverhaltens des PAK-Vertreters Pyren unter Wechselwirkung mit NOM an periglazialen Lagen im Raum Staßfurt. (Betreuer: Gläßer, Gottschalch).

Kuhlmann, G. (2007): UG2-Chromitithorizont, Bushveld Komplex, Südafrika: Mineralogisch-geochemische Feinstratigraphie, Schwerpunkt Platinmetall-Verteilung. (Betreuer: Melles, Oberthür).

Kulcke, N. (2007): Analyse der geothermischen Energienutzung am Beispiel des Geothermiekraftwerks Altheim (A). (Betreuer: Gläßer, Pernecker, Wolf).

Marunde, T. (2007): Aufbau eines Salinarmonitorings im Süßwasserstockwerk im Land Brandenburg anhand von Gebieten unterschiedlicher geologischer und hydrogeologischer Bedingungen bezogen auf die tiefensalinare Einflußnahme. (Betreuer: Gläßer, Voigt).

Ockert, R. (2007): Geologische und bodenmechanische Eigenschaften an ausgewählten Lockergesteinen Mitteldeutschlands. (Betreuer: Gläßer, Heise).

Paul, A. (2007): Holocene environmental and climatic history of a lake near the Town of Litang, eastern Tebetan plateau, West China, inferred from sedimentological and (bio-)geochemical properties of lake sediments. (Betreuer: Ehrmann, Herzschu).

Petzold, S. (2007): Vergleichende hydrogeologische Analyse oberflächennaher Grundwasservorkommren im Festgestein ­ Beispielregion Plauen ?Elsteraue / Verwitterungszone?. (Betreuer: Gläßer, Junge).

Rechner, J. (2007) Untersuchung der Beeinflussung von Sedimenten durch hohe natürliche CO2-Konzentrationen am Beispiel der Mofette Hartousov (Cheb-Becken, NW-Tschechien) (Betreuer: Ehrmann, Bussert)

Schilling, K. (2007): Isotopengeochemische Sedimentuntersuchungen zum Nachweis reduktiver Prozesse in Tagebaukippen. (Betreuer: Gläßer, Knöller).

Schlegel, U. (2007): Sedimentations- und Freisetzungsbedingungen in Vueva de la Mora, im spanischen Pyritgürtel, Provinz Huelva - Vergleich von zwei Absetzbecken. (Betreuer: Melles, Rammlmair).

Schmidt, A. (2007): Deep-Sea Ecosystm Variability in the Eastern Levantine Basin during the Late Quaternary as revealed by Benthic Foraminifera and steble isotopes. (Betreuer: Ehrmann, Schmiedl).

Schneppmüller, M. (2007): Der Elbingeröder Komplex - Trennflächen unter ingenieurgeologischen Gesichtspunkten. (Betreuer: Melles, Lempp).

Schöne, M. (2007): Das Nutzungspotential von Opalgehalten in Seesedimenten für die Rekonstruktion der Paläoproduktivität und ihre Anwendung auf Sedimente des Elgygytgyn-Sees, NE-Sibirien. (Betreuer: Melles, Juschus).

Seidel, T. (2007): Erstellung eines hydrogeologischen Transportmodells für die Prognose der Nitratreduktion im Einzugsgebiet eines Wasserwerkes am Niederrhein. (Betreuer: Gläßer, Königr).

Siebert, D. (2007): Spätquartäre Sedimentationsgeschichte im östlichen Mittelmeer südlich von Zypern. (Betreuer: Ehrmann, Bornemann).

Specht, S. (2007): Untersuchung der Plio- / Pleistozänen Sedimentationsbedingungen des Agulhasbeckens (Sedimentkern PS 2562-6). (Betreuer: Ehrmann, Leuschner).

Thieme, K. (2007): Spätquartäre Umweltbedingungen in der Ägäis. (Betreuer: Ehrmann, Bornemann).

Uhlig, S. (2007): Nachweis der Biodegradation von Monochlorbenzol über isotopenfraktionierung in einem kontaminierten Aquifer in Bitterfeld. (Betreuer: Gläßer, Richnow).

Wohlfarth, J. (2007): Sandsteinvorkommen in den Nebengesteinen und Zwischenmitteln der Kohle des Rheinischen Braunkohlenreviers; Analyse der Sandsteingenese und Prädiktion des möglichen Sandsteinaufkommens für das geplante Abbaufeld am Beispiel des Tagebaus Garzweiler. (Betreuer: Melles, Heuroth).

Borchers, A. (2006): Pliozäne bis holozäne Sedimentationsgeschichte und Paläozeanographie des Agulhasbeckens (Sedimentkern PS 2562-6). (Betreuer: Ehrmann, Leuschner).

Denner, M. (2006): Bathymetrie, Sedimentverteilung und Tektonik im Ohridsee in Albanien und Mazedonien. (Betreuer: Melles, Daut/Jena).

Drya, M. (2006): Sedimentationsgeschichte am nordöstlichen Rand des Ohridsees, Albanien/Mazedonien. (Betreuer: Melles, Wagner).

Euler, B. (2006): Sorbtionsaktive und reaktive Barrieren durch in situ Immobilisierung von Kolloiden. (Betreuer: Gläßer, Kopinke).

Gierth, F. (2006): Das Ablaugungsverhalten von Kali-Halden - Beispiel Teutschenthal. (Betreuer: Gläßer).

Hartmann, A. (2006): Geological evolution of the Tiscapa Maar in Managua, Nicaragua. (Betreuer: Melles, Freundt).

Haßlauer, Y. (2006): Faziesentwicklung des Schilfsandsteins am Bullenheimer Berg bei Kitzingen/Unterfranken. (Betreuer: Ehrmann, Reimann).

Hausmann, J. (2006) Der Kulkwitzer See – Referenzobjekt für die Entwicklung anthropogener Standgewässer in der Bergbaufolgelandschaft Mitteldeutschlands. (Betreuer: Gläßer, Junge)

Kuchenbuch, V. (2006) Geologisch-geochemische Untersuchungen (Wasserkörper, Sediment) an ausgewählten Seen im Altbergbaugebiet von Osterneinburg-Trebbichau (Sachsen-Anhalt) (Betreuer: Gläßer, Junge)

Milker, Y. (2006): Spätquartäre Sedimentationsgeschichte im östlichen Mittelmeer. (Betreuer: Schmiedl, Ehrmann).

Schladitz, T. (2006): Indikation einer Grundwasserbelastung an spezifischen, urbanen Stoffen im Stadtgebiet Halle (Saale). (Betreuer: Gläßer, Strauch).

Schlegel, S. (2006): Geologische und hydrogeologische Analyse eines LHKW-Schadensfalls in Magdeburg. (Betreuer: Gläßer, Meschner).

Stollberg, R. (2006): Erstellung dreidimensionaler geologischer Strukturmodelle unter Verwendung moderner Modellierungswerkzeuge mit besonderer Berücksichtigung der Rekonstruktion von historischen, vorbergbaulichen Grundwasserständen am Beispiel eines bergbaulich beeinflussten Flussauengebietes. (Betreuer: Gläßer, Mansel).

Stoy, S. (2006): Holozäne Seespiegelschwankungen im Schwanensee, Unterspreewald. (Betreuer: Melles, Wagner).

Syrbe, M. (2006): Das Nutzungspotential von Opalgehalten in Seesedimenten für die Rekonstruktion der Paläoproduktivität und ihre Anwendung auf Sedimente des Elgygytgyn-Sees, NE-Sibirien. (Betreuer: Melles, Juschus).

Theuerkorn, K. (2006): Charakterisierung des anaeroben BTEX-Abbaus im oberen Grundwasserleiter des Testfeldes Zeits. (Betreuer: Gläßer, Richnow).

Vogel, H. (2006): IR-spectroscopy, a new rapid, cost efficent tool for the determination of organic geochemistry properties of a 250 ka sedimentary record from Lake Elgygytgyn, northeastern Siberia. (Betreuer: Melles, Rosén).

Wagner, B. (2006): Tektonik des Bullenheimer Berges bei Kitzingen/Unterfranken. (Betreuer: Ehrmann, Reimann).

Winter, C. (2006): Sedimentologisch-paläobotanische Untersuchungen im Flözmittel II/IV des Tagebaus Vereinigtes Schleenhain mit dem Schwerpunkt auf pflanzenführenden Horizonten. (Betreuer: Melles, Walther).

Dehnert, A. (2005): Rezente Sedimentation im Elgygytgyn-See, NO Sibirien, abgeleitet aus der Zusammensetzung von Oberflächensedimenten. (Betreuer: Melles).

Fruhner, A. (2005) Hydrogeologisch-hydrochemische Charakterisierung und Einteilung der rezenten Standgewässer des Südraums von Leipzig. Ein Beitrag zur Entwicklung von Neuseenland. (Betreuer: Gläßer, Junge)

Hoyer, D. (2005): Chironomiden als Werkzeug der Klimarekonstruktion Ostgrönlands. (Betreuer: Melles, Wagner).

Hübner, T. (2005): Selachier aus dem Campanium (Oberkreide) des Münsterlandes (Westfalen). (Betreuer: Müller).

Kaden, H. (2005): Geophysikalische, petrophysikalische und geochemische Untersuchungen am dolomitisch-karbonatischen Aquifersystem aus dem Raum Profen. (Betreuer: Gläßer, Jacobs).

Kallmeier, E. (2005): Lithologie, Fazies und Genese der Oolithbankzone im Saale-Unstrut Gebiet (Sachsen-Anhalt). (Betreuer: Müller).

Klug, M. (2005): Quaternary climatic and environmental history of Loon Lake, Geographical Society Ø, East Greenland, Inferred from lake sediments. (Betreuer: Melles, Wagner).

Köth, A. (2005): Bewertung des biologischen Abbaus von chlorierten Ethenen, Benzol und Toluol in tertiären Sedimenten bei Bitterfeld. (Betreuer: Gläßer).

Leder, R. (2005): Carcharhiniformes aus dem Eozän der Krim und Kasachtan. (Betreuer: Müller).

Lehmann, K. (2005): Radon als Indikator für Non-Aqueous Phase-Liquids in der ungesättigten Bodenzone: Untersuchunge des Einflusses der NAPL-Sättigung des Porenraumes auf die Radon-Konzentration der Bodenluft. (Betreuer: Gläßer, Schubert).

Naumann, B. (2005): Entwicklungsgeschichte des Schwanensees, Unterspreewald, seit dem Spätglazial. (Betreuer: Melles, Juschus).

Nürnberg, S. (2005): Vergleichende Untersuchungen zu bodenmechanischen Verhältnissen bindiger Lockermaterialien in in-situ Indextests mit triaxialen Kompressionstests im Labor. (Betreuer: Melles, Lempp).

Odrich, A. (2005): Paläoströmungsanalysen mittels "sortable silt" - Untersuchungen an einem marinen Sedimentkern südlich von Afrika. (Betreuer: Ehrmann).

Pierau, R. (2005): Glaziale und postglaziale Entwicklungsgeschichte des Fryxell Beckens, Taylor Tal, Antarktis. (Betreuer: Melles).

Quart, S. (2005): Die Rekonstruktion des Bildungsmilieus des hessischen Melanientons (Unter-Oligozän) - Untersuchungen am Profil des Tagebaus Altenburg IV bei Borken. (Betreuer: Melles, Müller).

Reiche, A. (2005): Geologische und hydraulische Entwicklung des Versenkungsgebietes Profen. (Betreuer: Gläßer, Geyer, Krieg).

Schneider, N. (2005): Hydrogeologisch-hydrochemische Charakterisierung und Einteilung der rezenten Standgewässer nördlich von Leipzig. (Betreuer: Gläßer, Junge).

Schubert, A. (2005): Grundwasserströmungsmodellierung am Industriestandort Böhlen/Lippendorf. (Betreuer: Gläßer, Mansel).

Stolz, K. (2005): Palynological investigations on Late Quaternary sediments of Salziger See, Mansfelder Land, Germany, and comparison with their sedimentology. (Betreuer: Melles, Lotter).

Zarrieß, M. (2005): Rekonstruktion der Produktivität und Tiefenwasserzirkulation im Agulhas - Becken mit Hilfe von benthischen Foraminiferen und stabilen Isotopen. (Betreuer: Schmiedl, Ehrmann).

Döring, U. (2004): Aufbau eines Geoinformationssystems für einen Altlastenstandort in Cottbus, zur aktiven Unterstützung der laufenden Grundwassersanierung. (Betreuer: Gläßer).

Franz, A. (2004): Jahreszeitliche Entwicklung von Wasserchemismus und Frachtraten in Fließgewässern des Bergbaudistrikts Mansfelder Land. (Betreuer: Gläßer, Schubert).

Henniger, M. (2004): Mollusken (Bivalvia) aus dem Schaumkalk (Trias, Unterer Muschelkalk) der Saale-Unstrut-Region: Systematik, Nomenklatur, Paläoökologie. (Betreuer: Müller).

Hörning, I. (2004): Scherfestigkeits- und Verformungsuntersuchungen an limnischen Sedimenten Mitteldeutschlands. (Betreuer: Gläßer, Heise).

Hofmann, J. (2004): Rekonstruktion der Paläoozeanographie des Kuroshio und der Umweltentwicklung an ODP-Site 1202 (NE´ Taiwan) im Spätquartär: Hinweise aus Sedimentologie, Geochemie und Mineralogie. (Betreuer: Melles, Diekmann).

Kofer, H.-C. (2004): Charakterisierung und Quantifizierung der Schwebstofffrachten in den Gewässern des Mansfelder Landes - Bilanzierung über ein hydrologisches Jahr. (Betreuer: Schreck, Gläßer).

Meier, A. (2004): Die Selachier der Sächsischen Kreide. (Betreuer: Müller).

Schmelzer, M. (2004): Geologische und hydrogeologische Untersuchungen im Raum Bühlertal (Baden) unter Berücksichtigung der geothermalen Verhältnisse. (Betreuer: Gläßer, Sass).

Schmidt, A. (2004): Einfluss des Niederschlagswassers auf die Schwermineralmobilisierung aus feinstkörnigen Bergbaureststoffen am Beispiel des Mansfelder Landes. (Betreuer: Gläßer, Schreck, Schubert).

Siewert, C. (2004): Strukturell - lithologische Auswertung von Fernerkundungsdaten im Gebiet Nord-Hyargas Nuur (Westmongolei), unter Berücksichtigung generierter Geländemodelle und der Anwendung pixelbasierter Klassifizierung. (Betreuer: Gläßer, Pohl).

Smuda, J. (2004): A mineralogical and geochemical study of secondary mineralization in sulfide rich mining waste dumps of the Fe-sulfide Pb - Zn Cerro de Pasco mine, Peru. (Betreuer: Gläßer).

Stelzer, N. (2004): In-situ Kosmen zur Erfassung des mikrobiologischen Abbaus verschiedener geochemischer Zonen eines BTEX-kontaminierten Aquifers. (Betreuer: Gläßer).

Wißkirchen, C. (2004): Geochemical and mineralogical study of an extremely acidic lake caused by acid mine drainage and copper leaching waters, Cerro de Pasco, Peru. (Betreuer: Gläßer).

Franz, M. (2003): Sedimentologische, petrophysikalische und seismische Untersuchungen an den Werkbankzonen des Unteren Muschelkalkes in der Region um Freyburg (Unstrut). (Betreuer: Ehrmann, Schikowsky).

Kuhnt, T. (2003): Sedimentationsprozesse in der nördwestlichen Ägäis während des Holozäns. (Betreuer: Schmiedl, Ehrmann).

Lange, A. (2003): Bewertung der Erosionserscheinungen an ungesicherten und gesicherten Böschungsbereichen der Zentraldeponie Cröbern. (Betreuer: Gläßer, Heise).

Lögering, M. (2003): Geological and Reservoir characteristics of the Wisku Formation in the Vicinity of the Brazeau Wisku "Q" Pool. (Betreuer: Gläßer)

Möbis, A. (2003): Isotopische und hydrochemische Charakterisierung des hydrologisch-hydrogeologischen Systems Merapi. (Betreuer: Gläßer, Friedel)

Müller, N. (2003): Vergleichende Untersuchungen zur Lokalisierung und Verteilung von Radionukliden in zwei Halden des Kupferschieferbergbaus im östlichen Harzvorland. (Betreuer: Gläßer, Kupsch).

Rozynek, E. (2003): Schwermetallträger in Bachsedimenten des Bergbaudistrikts Mansfelder Land. (Betreuer: SchreckGläßer).

Scheinert, M. (2003): Lokalisierung und Identifizierung von Radioaktivitätsträgern in Bergbaurückständen aus dem Erzgebirge. (Betreuer: Kupsch, Gläßer).

Spangenberg, B. (2003): Sedimentologische und hydrologische-hydrochemische Untersuchungen am Vulkan Merapi. (Betreuer: Gläßer, Friedel)

Tröger, K. (2003): Charakterisierung der Oberflächen-, Thermal- und Grundwässer im Gebiet Termas de Chillán, Chile. (Betreuer: Gläßer)

Tschritter, C. (2003): Sedimentologische und sedimentpetrographische Betrachtung der moldavitführenden Sedimente im Becken von Cheb - mit einer kurzen Charakterisierung der Moldavite. (Betreuer: Lange, Ehrmann).

Varadinov, S. (2003): Mögliche Erschließung der Gipsvorkommen am Pharaon bei Digne (Französische Alpen). (Betreuer: Ehrmann, Reimann).

Sbjeschni, A. (2002) Digitale Erfassung und GIS-gestützte dreidimensionale Darstellung der geologisch/hydrogeologischen Verhältnisse im Bereich der Jahna- Aue (Mügelner Becken / Freistaat Sachsen). (Betreuer: Gläßer, Melles).

Schniggenfittig, M. (2002): Lithostratigraphie, Fazies und Fossilieninhalt des Oberröts (Trias) im Gebiet des unteren Unstruttales (Sachsen-Anhalt). (Betreuer: Müller).

Valdez, E. (2002): Korngrößenvariationen im Lamasee, NE-Sibirien, seit der Weichselkaltzeit - Rückschlüsse auf Erosions- und Transportprozesse. (Betreuer: Melles).

Grunwald, E. (2001): Herkunft und Verbreitung von Schwermetallen in Bachsedimenten des Mansfelder Landes. (Betreuer: Gläßer, Schreck).

Leopold, S. (2001): Fluviatile und glaziale Sedimentation während der Saalevereisung im Bereich des Niederlausitzer Grenzwalls, Tagebau Greifenhain. (Betreuer: Junge, Eißmann).

Morgenstern, U. (2001): Fazies und Ichnofaunengemeinschaften in den Unteren Böhlener Schichten der Tagebaue Espenhain und Zwenkau. (Betreuer: Müller)

Popp, St. (2001): Die Entwicklungsgeschichte des Salzigen Sees im Mansfelder Land. (Betreuer: Melles, Gläßer).

Pusch, A.-K.(2001): Geologisch-sedimentologische Untersuchungen im Bereich der Tauchaer Endmoräne. (Betreuer: Junge, Eißmann).

Wennrich, V. (2001): Sedimentpetrographische Untersuchungen im Alttertiär des Tagebaus Zwenkau. (Betreuer: Ehrmann)

Schuster, S.(2000): Ansätze für ein hydrogeologisches Informationssystemfür die Muncipios de Linares und Hualahuises, Nuevo Leon, Mexico. (Betreuer: Gläßer, Masuch/Linares).

Wilzki, S. (2000): Geologische und bodenmechanische Eigenschaften von Lockergesteinen Mitteldeutschlands. (Betreuer: Gläßer, Heise/HTWK Leipzig).

Bergmann, K.(1999): Untersuchungen zur Wasserverteilung und Aufsättigungin Tagebaukippen. (Betreuer: Jacobs, Gläßer).


Diplomarbeiten an anderen Universitäten

Hänsel, S. (2007): Grundwasserströmungsmodellierung der Kippe Cospuden und hydrogeologische Situation im Kippen-See-Komplex südlich von Leipzig. (Betreuer: Gläßer, Reinsdorf).

Radtke, P. (2002): Bildungsbedingungen und isotopengeochemische Entwicklung der Grundwasser in der Zeitz-Schmoellner-Mulde. (Betreuer: Gläßer, Wycisk/Halle).

Krauß, G. (2001): Aufbereitung und Nutzung geologischer Informationen für ein verbessertes Verständnis heterogener hydrogeologischer Systeme. (Betreuer: Gläßer, Wycisk/Halle).

Stoltze, A.-C. (2001): Geologische Kartierung auf dem Blatt Freyburg/Unstrut (Blatt 4376 der TK 25) in Sachsen-Anhalt. (Betreuer: Ehrmann, Kuss/Bremen).

Wolf, A. (2000): Sedimentologisch-geochemische Untersuchungen an elsterglazialen Bändertonen am Erzgebirgsrand. (Betreuer: Junge, Kühl/Freiberg).

Morgeneyer, B. (1999): Entwicklung, Aufbau und Anwendung automatischer Probenahme-, Meß- und Datenerfassungsmodule für hydrogeochemische Versuche. (Betreuer: Gläßer, Lazik, Kramm/HTWK Leipzig).